Corona-Infos - Baltic Lasertag Greifswald



Liebe Baltic LaserTag-Fans,
ab dem 10. Juli 2020 haben wir für euch wieder geöffnet. Auf dieser Seite informieren wir euch detailliert über alle Hygienemaßnahmen. Eure Sicherheit liegt uns sehr am Herzen, gleiches gilt natürlich auch für unsere Mitarbeiter. Wir haben ein umfangreiches Hygiene-Konzept erarbeitet.

Neue Öffnungszeiten:
Um Besucherströme besser steuern zu können haben wir bis auf weiteres nur geöffnet wenn auch gebucht ist. Das bedeutet spontane Besuche sind momentan nicht möglich. Eine Buchung kann nur für mindestens drei Spiele vorgenommen werden.

Abstandsregeln im Gebäude:
Während der gesamten Aufenthaltsdauer gilt für alle Gäste und Mitarbeiter stets ein Mindestabstand von 1,50 m.(Ausnahme: zu Mitspielern eurer Gruppe) ist kein Abstand notwendig Das Spiel LaserTag ist und bleibt ein Distanzspiel. Die Spielregeln gelten unverändert. Körperkontakt oder Nähe innerhalb des Spiels sind verboten. Die Einweisung in das Spiel findet in der Lounge statt, um Gedränge im Briefing-Room zu vermeiden!

Mund- und Nasenschutz:
Ein Betreten der Anlage darf nur mit einem Mund- und Nasenschutz oder einem Tuch/Schal erfolgen, der über Mund und Nase getragen wird. An eurem zugewiesenen Platz und während des LaserTag-Spiels kann auf freiwilliger Basis ein Mund- Nasenschutz getragen werden, es besteht aber keine Verpflichtung! Beim Verlassen der Spielfläche ist der Mund- und Nasenschutz wieder aufzusetzen.

Desinfektionsspender sind zu nutzen:
Beim Betreten der Anlage sollte jeder Gast seine Hände an den bereitgestellten Spendern desinfizieren. Desinfektionsspender sind in der gesamten Anlage verteilt.

Zahlungsmöglichkeiten:
Grundsätzlich stehen unseren Gästen alle gängigen Zahlungsmöglichkeiten uneingeschränkt zur Verfügung. Da es auf Grund der Hygienemaßnahmen zu Verzögerungen kommen kann, bitten wir nach Möglichkeit um Vorabzahlung (Zahlungsmodalitäten werden bei der telefonischen Buchung oder der Buchung per Mail erläutert). Bei Zahlung vor Ort ist eine kontaktlose Zahlung mit EC-Karte etc. wünschenswert.

Zutrittsverbote und Beschränkungen:
Folgenden Personen ist der Zutritt vollständig untersagt:
1. Personen mit Symptomen einer Atemwegserkrankung bzw. Erkältung.
2. Personen, die positiv auf Corona getestet wurden und sich im aktiven Krankheitsverlauf befinden.
3. Personen, die sich auf behördliche Anweisung in Quarantäne befinden.
4. Personen, die sich “krank” fühlen.


Personenzahl:
Bis auf Widerruf wird die maximal zulässige Personenanzahl innerhalb unserer Anlage sehr stark reduziert. Die maximale Spieleranzahl auf dem Spielfeld beträgt 10 Spieler. Die maximale Auslastung der gesamten Anlage richtet sich nach der Belegung der Sitzgruppen. Jede Gruppe bekommt eine eigene Sitzgruppe zugewiesen. Es stehen 4 Sitzgruppen verschiedener Größen zur Verfügung.

Registrierung aller Besucher:
Die Gesundheit aller Menschen liegt uns sehr am Herzen. Da auch bei größter Vorsicht nicht auszuschließen ist, dass eine Person ohne Krankheitssymptome, unwissentlich andere anstecken könnte, erfassen wir von einer Person der Gruppe folgende Daten über eine webbasierte Lösung (2fdz.de):
• Vorname und Nachname
• Straße und Hausnummer
• PLZ und Wohnort
• Telefonnummer
• E-Mail-Adresse
• Datum des Besuchs
• Ankunftszeit
• Uhrzeit des Besuchsende

Eure Daten sind bei uns sicher! Auch werden die erfassten Daten unter Berücksichtigung aller datenschutzrechtlichen Vorgaben erfasst und ausschließlich für eine mögliche Rückverfolgung von Infektionsketten im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes verwendet. Die Daten werden in keinem Fall für Werbung oder andere Dinge verwendet!

Unser Hygieneversprechen – mit Abstand der beste LaserTag-Spaß!
Das tun wir zusätzlich für eure Sicherheit und Gesundheit:
Die gute Nachricht ist: LaserTag ist ein Distanzsport ohne Kontakt. Das Spiel in unseren sehr großen Anlagen findet fast ausschließlich, über sehr große Distanzen, mit einem deutlich höheren Abstand, als den vorgeschriebenen 1,50m Mindestabstand, statt.
• Über die Vorab-Online-Buchung und unser Kassensystem können wir Personaleinsatz und Zutritt zur Anlage genau planen und kontrollieren. Die Anlage wird so niemals zu voll werden.
• Für jeden Gast stehen mindestens 30m² Spielfläche zur Verfügung.
• Hinweisschilder weisen auf Schutzmaßnahmen hin
• Tische und Aufenthaltsbereiche sind mit mindestens 1,50m Abstand in der Halle platziert.
• Alle Oberflächen, das Spielequipment und Sanitäranlagen werden in regelmäßigen Abständen gründlich gereinigt und desinfiziert.
• An vielen Stellen der Anlage stehen euch Desinfektionsspender zur Verfügung.
• Unser Personal trägt stets einen Mund- und Nasenschutz
• Unser Personal weist in der Sicherheitseinweisung jeden Spieler zusätzlich auf die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln hin.
• Ein Luftaustausch wird durch regelmäßiges Lüften gewährleistet